News
  • Dezember 2016

    In Kooperation mit LANTECH wurde ein global arbeitendes System entwickelt und live geschaltet, über mobile und stationäre Systeme Voucher erfassen, konfigurieren und ausgeben zu können.
    Service Partner wie etwa Restaurants an Flughäfen oder Raststätten...

    » mehr

  • Juli 2016

    Ein von uns in Kooperation mit LANTECH Aviation entwickeltes, komplexes und umfassendes System geht Life. Damit können Flugpassagiere per App, Website und nachgeschaltetem Workflow Server automatisch Gesuche von vermisstem Gepäck am Berliner und Hamburger Flughafen einfach .... 

    » mehr

News und Aktuelles

Dezember 2016
In Kooperation mit LANTECH wurde ein global arbeitendes System entwickelt und live geschaltet, über mobile und stationäre Systeme Voucher erfassen, konfigurieren und ausgeben zu können. 

Service Partner wie etwa Restaurants an Flughäfen oder Raststätten können mit einer besonderen App jederzeit die Gültigkeit der Voucher prüfen und diese reservieren. Je nach Vertrag können die Service Partner auch über diese App ihre Leistungen direkt online abrechnen.

Ein zentraler Workflow Server gestattet den einzelnen Mandanten dabei komfortabel die Buchungen abzurechnen, Statistiken und automatische Reports zu erstellen.

Juli 2016
Ein von uns in Kooperation mit LANTECH Aviation entwickeltes, komplexes und umfassendes System geht Life. Damit können Flugpassagiere per App, Website und nachgeschaltetem Workflow Server automatisch Gesuche von vermisstem Gepäck am Berliner und Hamburger Flughafen einfach und komfortabel erfassen und absenden. Das System kommuniziert dabei automatisch permanent mit internationalen Datenbanken wie dem Worldtracer des international agierenden SITA Konzerns und weiteren, globalen Datenbanken und synchronisiert so optimal die Gesuche und die gefundenen Gepäckstücke miteinander. 

Februar 2016
Für einen großen Kunden im Dienstleistungsbereich geht die erste Version der von uns in Gemeinschaftsarbeit mit LANTECH entwickelten App für die mobile Arbeitsvertrags-Erfassung inkl. Bilder und Dokumentenerfassung im Beta-Betrieb in den Life-Betrieb.

Es ist geplant, mehr als 200 Mitarbeiter damit auszustatten um im Regelbetrieb für die Einstellung weiterer Mitarbeiter das aufwendige Erfassen der teilweise mehr als 20 Dokumente zu vereinfachen.

Manuell wurde bis dato ca. 45 Minuten für die Erfassung benötigt. Nun ist es möglich, dies in bis zu 7-8 Minuten zu erledigen. Inkl. der fotografischen Erfassung von Profilbilder und Dokumenten wie etwa Aufenthaltsgenehmigung, Ausweise etc.

Das System ermöglicht neben der Erfassung aller relevanten Daten für einen Arbeitsvertrag, Profilfoto etc. auch besondere wie Aufenthalts-Genehmigung, Ausweise, Urlaubsscheine und vieles mehr.
Das nachgeschaltete Regelwerk erzeugt Maßgenau vollautomatisch alle Dokumente vom Arbeitsvertrag, über Studenten-, Schlüsselausgabe-, Arbeitsmittel-Bescheinigungen bis hin zum Arbeitsausweis inkl. Foto und Unterschrift der beteilgten Parteien. Und das alles von der App aus.

Januar 2015
Für einen großen Kunden im Dienstleistungsbereich wird die erste Version der von uns entwickelten App für die mobile Arbeitsvertrags-Erfassung inkl. Bilder und Dokumentenerfassung im Beta-Betrieb getestet.
Das System ermöglicht neben der Erfassung aller relevanten Daten für einen Arbeitsvertrag, Profilfoto etc. auch besondere wie Aufenthalts-Genehmigung, Ausweise, Urlaubsscheine und vieles mehr.
Das nachgeschaltete Regelwerk erzeugt Maßgenau vollautomatisch alle Dokumente vom Arbeitsvertrag, über Studenten-, Schlüsselausgabe-, Arbeitsmittel-Bescheinigungen bis hin zum Arbeitsausweis inkl. Foto und Unterschrift der beteilgten Parteien. Und das alles von der App aus. 

Sommer 2014
Die aktualisierte Version des von uns entwickelten Fahrzeug Tracking mit Datenbank-Unterstützung am Frankfurter Flughafen wird für den Live-Betrieb freigegeben. 

Folgende Optionen sind nun möglich:
-genaue GPS Position aller überwachten Fahrzeuge auf mehreren Detailgrafiken
-Status der Fahrzeuge (arbeitend-Hubbühne oben, fahrend, stehend, offen, im Service etc.) wird in der Datenbank sowie in der Karte/Detailkarte angezeigt
-Welcher Fahrer ist aktuell im Fahrzeug angemeldet
-Tankfüllung in Liter, U/Min, Geschwindigkeit etc. sind auch in der Datenbank abgelegt
-Direktes Anrufen der Fahrer auf deren Mobiltelefon aus der Kartendarstellung heraus per VoIP Telefon
-Alarm (>103db) im Fahrzeug, wenn keine Authorisierung vorliegt
-spezielles Kartenmaterial darstellbar 2x 10 Sonderseiten (Nahaufnahmen, Zeichnungen, Pläne etc.) Fahrzeuge werden darauf inkl. deren Status dargestellt.
-automatische Aktionen wie Alarme oder Benachrichtigungs-Mails wenn bestimmte GPS Zonen betreten oder verlassen werden

Januar 2014
Krusemark Edelputz GmbH & Co. KG in Mühlheim setzt auf eine Branchenlösung aus unserem Hause 

Auf Basis der von uns entwickelten und bereits seit einigen Jahren erfolgreich eingesetzten Rezepturverwaltung hat das Unternehmen nicht nur aufgrund der positiven Erfahrungen sich dazu entschlossen, eine direkt angepasste Unternehmenslösung passend entwickeln zu lassen.

Neben Erweiterungen der Rezepturverwaltung kommt nun eine Verwaltung für die Produktion und der Rohmaterialien inkl. Bestellwesen hinzu.

Dezember 2013
Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH in Aachen setzen für den Direktvertrieb den orgAnice Akquise- und Außendienst-Manager ein. 

Für die Sparte Direktvertrieb setzt man in Aachen nun auf das mit Abstand flexibelste, umfassendste und im Preis-Leistung wohl unschlagbare Werkzeug für die kombinierte Steuerung der Call-Center Akquise  mit dem Außendienst.

August 2013
Das Drag and Drop Tool für orgAnice arbeitet nun auch mit Tobit Fax zusammen

Übernehmen Sie nun auch aus Tobit in gleicher Art und Weise wie unter Outlook oder dem Dateisystem Faxe und Mails nach orgAnice.

Auch wurde das Programm um die Funktion erweitert, direkt aus dem Internet Explorer heraus die "www..." Adresszeile per Drag and Drop nach orgAnice zu übernehmen. es wird sofort eine Aktivität mit diesem Link zu der Website angelegt mit heutigen Datum. Ideal für Recherche Arbeiten.

Januar 2013
Das Drag and Drop Tool für orgAnice wird frei gegeben

Endlich ist es da, das kleine Tool mit viel Wirkung. Nun kann endlich per Drag and Drop eMails und andere Dokumente nach orrgAnice übertragen werden und der Aktivitätendatensatz wird dabei automatisch erzeugt.

Sehen Sie sich die kurze Life-Vorführung an.

 

coDrag_And_Drop_Utility

08. März 2012 - CeBIT Zwischenbilanz

Wie die überaus positiven Reaktionen belegen, trifft die neue Version orgAnice 2012 mit den Neuerungen genau den Nerv der Zeit. 

Für Entscheider

PDF Symbol Neuerungen von orgAnice 2012

 

CONFIDENCE Center post

Auch die Neuerungen im Produkt CONFIDENCE post und mobile finden regen Anklang. So zum Beispiel das Postausgangsbuch, welches u.a. direkt zum orgAnice ePostmanager synchronisiert wird, rechtswirksam elektronisch unterzeichnen, Freigabeprozesse online, SMS Versandkanal u.v.m.

Nie war es einfacher, ganz ohne Aufwand einen oder tausende physikalischer Briefe zu versenden ohne zur Post oder zum Drucker gehen zu müssen.

CONFIDENCE post

PDF Symbol Neuerungen zur CeBIT 2012 (470kB)

PDF Symbol Infoblatt BriefManager Werbepost (200kB)

PDF Symbol Infoblatt Enterprise Briefmanager (545kB)

 

orgAnice Neuerungen

CONFIDENCE Center der fliegende Hai

06. März - erster Tag CeBIT 2012

Es ging gleich los. Das macht Freude und Lust auf mehr. Schon bis Mittag haben wir viele interessante Gespräche geführt. Die vorgestellten Produkte sind aber auch einfach gut, der erhaltene Feedback gibt uns recht.

Kommen auch Sie vorbei, nutzen Sie die Chance.
Benötigen Sie eine Eintrittskarte?
Einfach eine Mail an info@computer-outfit.de und
wir erledigen das für Sie.

Vereinbaren Sie am Besten auch gleich einen Termin am Stand. Bis Samstag Abend sind wir hier auf der CeBIT. 

CeBIT 2012-001

06. - 10. März 2012
Zusammen mit den Partnerunternehmen CONFIDENCE Center und orgAnice präsentieren wir unsere Neuerungen bei der mobilen Auftragsbearbeitung CONFIDENCE mobile und der automatischen Darstellung von Beziehungen und Verknüpfungen innerhalb einer Unternehmensdatenbank.

Besuchen Sie uns! Es lohnt sich. Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Beratungstermin und fordern Sie die kostenlosen Eintrittskarten bei uns an.

CeBIT_2012

02. Februar 2012
Erstes Inhouse Seminar für unsere grafische Komponente des Datenbank Verknüpfungs-Managers. In 8 Stunden wurden die anwesenden Teilnehmer mit den mannigfaltigen Möglichkeiten und deren Integration in Ihre Kunden-Datenbanken unterwiesen. Im anschließenden Workshop wurden sehr viele Möglichkeiten und Einsatzgebiete diskutiert und teilweise auch sofort umgesetzt und realisiert.

Sowohl die Teilnehmer wie auch wir konnten durch dieses Seminar viele Anregungen mitnehmen. Aufgrund der sehr positiven Resonanz zum gehaltenen Seminar wie auch zum Webinar knapp 4 Wochen zuvor planen wir, diese Veranstaltungen regelmäßiger anzubieten.
Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal für Ihr reges Interesse und Ihre Teilnahme bedanken. 

 

10. Januar 2012
Teamviewer Webinar zum Verknüpfungs- und Beziehungs-Manager. Online Vorführung der neuen Features im Datenbank Verknüpfungs-Manager (OSLNK). Entscheidern und Entwicklern wurde gleichsam die Funktionsweise und die Möglichkeiten per Teamviewer vorgeführt. Es wurde auch im Besonderen die Erweiterung der Workflow-Darstellung hervorgehoben, welche im Dezember 2011 erstmals ausgegeben wurde.  

04. Januar 2012
Die Erweiterung der Datenbank-Spezialsuche mit direkter Anbindung an die Telefonie Lösung von Romico ist fertig gestellt. Damit wird in Zusammenarbeit mit der CTI Lösung „Telibar“ von Romico zum Anrufenden sofort dessen Name und Fundort der Rufnummer aber zusätzlich die letzten 5 Aktivitäten zu dieser Person oder Adresse angezeigt. Per einfachen Doppelklick auf den jeweiligen Eintrag navigiert das Frontend der Datenbank zum entsprechenden Datensatz und zeigt diesen an. Damit ist es erstmals möglich, noch vor Annahme des Gesprächs sich über den Sachstand Kenntnis zu verschaffen und somit einfach besser informiert telefonieren.  

05. Dezember 2011
Die erste Version der Datenbank Spezialsuche wird ausgeliefert. Entgegen normaler Volltext- oder Indexsuche kann hiermit genau definiert werden, in welchen Tabellen und Feldern in der gesamten Datenbank nach dem Begriff gesucht wird. Damit wird die Effektivität des Treffers enorm gesteigert da unerwünschte Treffer aufgrund von Einträgen in unerwünschten Feldern ausgelassen werden. Es werden alle Fundstellen übersichtlich in einer Tabelle mit Angabe des Fundortes aufgelistet. Zusätzlich werden bei Anwahl einer Fundstelle die dazugehörigen letzten 5 Aktivitäten ebenso aufgelistet. Durch eine farbliche Markierung der Aktivitäten wird deren Alter visualisiert.

Per einfachem Doppelklick navigiert das Frontend der Datenbank zum jeweiligen Datensatz. Ob Fundort des Suchstrings oder eine der aufgelisteten, letzten 5 Aktivitäten.

 

06. März 2011
Auch 2011 war Computer Outfit auf der CeBIT in Hannover vom 1. bis 5. März präsent. Sehr innovative Produkte waren bei uns zu sehen. Wie z.B. der grafische Verbindungs-Manager mit unbegrenzt definierbaren Beziehungen zwischen frei wählbaren Datensätzen innerhalb einer Datenbank. Ebenso stellten wir auch das flexible Akquise-, Auftrags- und Projekt-Zeit Erfassungssystem mit Smartphone Anbindung vor. Unser Systempartner, Fa. CONFIDENCE CENTER, war ebenso am Stand vertreten.